Close
Symbolbild Partner

Einen Borderline-Partner erkennen

Omneda.de, nach eigenen Angaben „eines der führenden Gesundheitsportale in Deutschland“, nennt in einem aktuellen Beitrag sechs Anzeichen dafür, dass der Partner ein Borderliner ist. Interessant an diesem Beitrag ist weniger dessen eigentlicher Inhalt, sondern die einführende Bemerkung „Dieser Artikel wurde nach höchsten wissenschaftlichen Standards verfasst“. Um so erstaunlicher ist, dass es die Autorin Wiebke Posmyk ihrer Meinung nach schafft, das komplexe Krankheitsbild unter der Überschrift „Was ist eine Borderline-Persönlichkeitsstörung?“ mit lediglich 674 Zeichen zu definieren. Blickt man in Dissertationen zu diesem Thema, als Beispiel für höchsten wissenschaftlichen Standard, lesen sich Definitionen im Allgemeinen deutlich länger. Ebenso erstaunlich, dass der Text sechs Anzeichen nennt. Diese Zahl ist weder beim DSM-5 (dem Klassifikationssystem der American Psychiatric Association), noch beim DSM-5 Alternativ-Modell zu finden. Auch werden die offiziellen Defintionen in der Veröffentlichung von omneda.de nicht benutzt.