Close
Screenshot Rezensionen Netgalley

Fünf-Sterne-Rezenison auf netgalley.de

Screenshot Rezensionen Netgalley

Rezensentin 767112 hat dem Buch „Voll neben dem Gleis | Borderline-Roman“ auf netgalley.de fünf Sterne gegeben.

„Voll neben dem Gleis | Borderline-Roman“ hat auf der Online-Plattform netgalley.de, die sich mit Literatur beschäftigt, einige positive Bewertungen erhalten. Rezensentin 676112 vergibt fünf Sterne für das Buch. Ihre Meinung begründet sie so: „Eine berührende und realistische Erzählung vom Verhalten eines Borderliners… Ich habe nicht lange gebrauch, es zu lesen, und man versetzt sich richtig rein in die Situationen. Das Buch kann ich nur weiterempfehlen.“ Tanja B beurteilt das Buch mit vier Sternen. Ihre Begründung liest sich so: „Das Buch hat mich sehr interessiert, da ich einige Bekannte im Umfeld habe, die an einer Borderline Persönlichkeitsstörung leiden. Ich konnte in Bezug auf Charakterzüge und Handlungen einige Parallelen feststellen. Ausserdem wurde mir die ein oder andere Sichtweise hier durch die Gedankengänge und daraus entstehenden Handlungen von Maya etwas klarer… Ein gutes Buch für zwischendurch. Eine Empfehlung für Betroffene oder welche, die in dieser Hinsicht was dazu lernen möchten.“

NetGalley ist nach eigener Aussage „eine einfach zu nutzende Online-Plattform und ein Netzwerk für Buchverlage, Rezensenten, Medienvertreter, Bibliothekare, Buchhändler, Blogger und Lehrende. NetGalley bietet professionellen Lesern kostenlosen Zugang zu digitalen Lese- und Rezensionsexemplaren und unterstützt Verlage beim Bekanntmachen neuer und noch unveröffentlichter Titel.“


Hier kann man das gedruckte Buch, eine Epub- oder eine Kindle-Version bestellen.